Meridianharmonisierung

Stären Sie Ihr inneres Energiesystem!

Energetische blockierte Meridiane können sich in Form von Schwächung des Immunsystems, fehlender Lebensenergie und Lebensfreude, Befindlichkeitsstörungen, inneren Unruhe, Selbstzweifel auch als körperliche Beschwerden bemerkbar machen.

Durch verschiedene Praktiken und Methoden kann das Meridiansystem angeregt und energetische Blockaden gelöst werden, sodass unsere Lebensenergie wieder frei und ungehindert durch uns fließen kann. Dies aktiviert unsere Selbstheilungskräfte, stärkt das energetische System und steigert unser Wohlbefinden.

Bei der Meridian-Körperarbeit werden die neurolymphatischen Massagepunkte oder neurovaskulären Kontaktpunkte stimuliert, energetische Blockaden aufgelöst und das lymphatische und neurovaskuläre System des Menschen ins Gleichgewicht gebracht.

Durch den Meridian-Ausgleich werden die zwölf Hauptmeridian an jeder Körperseite energetisch harmonisiert. Dies kann durch das Aufsetzen von Stimmgabeln an den Meridian-Anfangs- und Meridian-Endpunkten oder durch das Ausstreichen der zwölf Hauptmeridianverläufe erfolgen. Weitere Möglichkeiten sind das Stimulieren der Akupressur-Punkte, Anbringung von Körbler®-Symbolen und vieles mehr.

Sie können zwischen den energetischen Meridian-Anwendungen frei entscheiden.

Finden Sie Entspannung und Ruhe, um in Balance und Ihre Mitte zu kommen.

Arten des Meridianausgleich:

  • Stimulierung durch Akupressur-Punkte
  • Aktivierung der Anfangs- und Endpunkte
  • Einsatz von Stimmgabel und Klangschale
  • Anbringung von Körbler®-Symbolen
  • Energieausgleich der Meridianverläufe
  • Verwendung von Farblicht
  • und vieles mehr